Webinar: Worauf es bei der Auswahl eines Encoders ankommt

Einen Einblick in die verschiedenen Encoder-Technologien liefert dieses Webinar: Optische Durchlicht-Encoder, optisch-reflektive Encoder und magnetische Encoder werden gegenübergestellt und in Bezug auf Funktionsweise, Features und Anwendungsgebiete miteinander verglichen. Dauer: 45 Minuten.

Unsere Experten gehen auf die folgenden Themen näher ein und geben Ihnen viele praktische Tipps zur Auswahl des passenden Encoders für Ihre Anwendung:

  • Funktionsprinzipien
  • Signalarten
  • Positionserfassung
  • Absolutwertgeber
     

Vorgestellt wird auch der hochauflösende magnetische Encoder NME2 von Nanotec. Er wird sowohl in einer Ausführung für inkrementelle Signale als auch mit SSI-Schnittstelle angeboten. Bei der inkrementellen Variante werden zusätzlich Kommutierungssignale für BLDC-Motoren erzeugt, und es kann über einen Pin die Indexposition justiert werden.

  • Auflösung inkrementell: 16.384 CPR (65.536 PPR)
  • Auflösung SSI: 17 Bit, Single-turn-absolut
  • maximale Geschwindigkeit: 12.000 U/min
  • geeignet für Wellendurchmesser bis zu 15 mm

Durch seinen modularen Aufbau kann der NME2 mit bürstenlosen DC- und Schrittmotoren ebenso kombiniert werden wie mit Hohlwellenmotoren und Linearaktuatoren.
 

Zurück

Fragen? Kommentare?

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?

Support kontaktieren
Einstellungen zum Datenschutz
Wir verwenden essenzielle Cookies, die für den Betrieb unserer Website erforderlich sind. Mit Ihrer Einwilligung verwenden wir zudem optionale Cookies für Statistik und Marketing. Sie können den nicht-essenziellen Cookies per Klick auf die Schaltfläche „Akzeptieren“ zustimmen oder diese ablehnen. Ihre Einstellungen können Sie jederzeit aufrufen und ihre Zustimmung auch nachträglich widerrufen. Nähere Hinweise hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.