DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Allgemeines
Die Nanotec Electronic GmbH & Co. KG beliefert ausschließlich Geschäftskunden und misst dem Schutz ihrer Privatsphäre als Nutzer höchste Bedeutung zu. Dies gilt insbesondere für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Für die Nutzung unserer Internetseite ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten preisgeben. In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Angaben, damit wir Ihren Auftrag abwickeln können. Wo dies erforderlich ist, weisen wir Sie entsprechend darauf hin. Darüber hinaus speichern und verarbeiten wir nur Daten, die Sie uns freiwillig oder automatisch zur Verfügung stellen.

Erheben und Verarbeiten
Jeder Zugriff auf unsere Website und der Abruf von auf der Website hinterlegten Dateien werden protokolliert. Dazu gehören: abgerufene Dateinamen, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Die Speicherung dient internen statistischen Zwecken. Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage, Bestellung oder Registrierung, machen.

Nutzen und Weitergabe
Die von Ihnen preisgegebenen persönlichen Daten werden von uns vertraulich behandelt und nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies zur Auftragsabwicklung erforderlich ist, wie z.B. die Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten. In keinem Fall werden wir Ihre persönlichen oder auf Ihre Person beziehbaren Daten an Dritte zu deren Nutzung vermieten oder verkaufen. Persönliche Daten werden nur zur Bearbeitung Ihrer Aufträge, zur Beantwortung Ihrer Fragen sowie zur internen Erstellung von anonymen Statistiken genutzt. Ausnahmen bestehen lediglich bei von Ihnen angeforderten Diensten, die eine Einwilligung zur Nutzung Ihrer weiteren Daten beinhalten sowie bei der Weitergabe Ihrer Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden per Gesetz. Wir werden die mit Ihrer Zustimmung erhobenen und gespeicherten Daten im Rahmen von vertraglichen Absprachen an Geschäftspartner weitergeben, soweit dies in Ihrem Interesse notwendig ist. Selbstverständlich sind unsere Geschäftspartner aufgefordert und verpflichtet, die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Soweit wir auf unseren Internetseiten für andere Unternehmen werben, kennzeichnen wir diese Werbung. Durch das Urteil vom 12. Mai 1998, „Haftung für Links“ (312 O 85/98), hat das Landgericht Hamburg eindeutig entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat, also haftbar gemacht werden kann; dies kann nur verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert, was die Nanotec Electronic GmbH & Co. KG hiermit tut. Die Nanotec Electronic GmbH & Co. KG wird ohne Ihre Zustimmung keine Daten in Nicht EU-Staaten weitergeben, es sei denn, es ist für die Geschäftsabwicklung erforderlich und durch das BDSG ausdrücklich erlaubt.

Auskunfts- und Widerspruchsrecht 

War eine Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich, können Sie diese jederzeit per Post an die Nanotec Electronic GmbH & Co. KG, Kapellenstraße 6, 85622 Feldkirchen oder per E-Mail an [email protected] widerrufen.
Bei Bedarf können Sie unter dieser Adresse die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten erfragen: [email protected]
Selbstverständlich können Sie sich auch an die Landesstellen für Datenschutzaufsicht wenden. Eine Liste der Aufsichtsbehörden sowie deren Kontaktdaten sind unter folgendem Link zu finden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Löschen personenbezogener Daten
Gespeicherte personenbezogene Daten werden gelöscht, wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde die Einwilligung zur Speicherung widerruft, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Daten für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke werden davon nicht berührt.

 

Google Analytics
Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. mit der Zusatzfunktion „AnonymizeIP“. Dies bedeutet, dass IP-Adressen nicht vollständig, sondern nur gekürzt gespeichert und verarbeitet werden, um einen direkten Rückschluss auf die Person auszuschließen. Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung dieser Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Gegebenenfalls wird Google diese Informationen auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten in Verbindung bringen.

Nanotec verwendet außerdem die Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“-Funktion der Google Inc. Mittels dieser Funktion können wir die Besucher unserer Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher unserer Website personalisierte, interessenbezogene Werbeanzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Websites im Google Display-Netzwerk besuchen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten jederzeit widersprechen und die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

 

Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking
Wir nutzen „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion Tracking – einen Analysedienst der Google Inc. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 90 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.

Wenn Sie bestimmte Seiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Da jeder Google AdWords-Kunde ein anderes Cookie erhält, können Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nicht nachverfolgt werden.

Die Informationen, die mithilfe des Conversion Cookie eingeholt werden, helfen uns dabei, Conversion-Statistiken zu erstellen. Auf diese Weise erfahren wir, wie viele Nutzer auf eine Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, anhand derer wir Nutzer persönlich identifizieren können.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Sie werden dann nicht in die Conversion Tracking-Statistiken aufgenommen. Weitere Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/, sowie hier: http://www.google.de/policies/privacy/

Google Maps
Diese Website verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Website erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google. Im Datenschutzcenter können Sie Ihre Einstellungen ändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können.

Hier finden Sie Anleitungen zum Verwalten der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten: https://support.google.com/accounts/answer/3024190

 

Bing Webmaster Tools
Die Bing Webmaster Tools von Microsoft, die auf unserer Website integriert sind, werden zur Suchmaschinenoptimierung verwendet und enthalten keine personenbezogenen Daten. Informationen über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung des Dienstes können Sie den Datenschutzhinweisen der Microsoft Corporation entnehmen.

Die Bing Webmaster Tools von Microsoft speichern einen oder mehrere Cookies auf Ihrem Computer. Bing verwendet beispielsweise für die Ausführung des Dienstes und die Aktivierung bestimmter Suchfunktionen ein Cookie mit einer eindeutigen ID, die auch als Such-ID bezeichnet wird. Microsoft nutzt diese Cookies zur Bereitstellung der Bing-Dienste und um eine Suchumgebung mit relevanteren Ergebnissen zu bieten. Cookies können über die Browsereinstellungen vom Computer entfernt bzw. blockiert werden.

Darüber hinaus verwendet Microsoft Web Beacons, um Cookies zu speichern und Analysen zu erstellen. Dabei kann es sich auch um Web Beacons von Drittanbietern handeln, die keinerlei persönliche Daten erfassen dürfen. Bei Bing-Diensten kann Microsoft mithilfe dieser Informationen relevante Suchergebnisse bereitstellen. Die erfassten Informationen dienen auch dazu, die Qualität, Sicherheit und Integrität der Dienste von Microsoft zu gewährleisten und zu verbessern. Diese Informationen werden zum Beispiel zur Forschung und zur Verbesserung der Relevanz von Bing-Suchergebnissen verwendet. Microsoft benötigt diese Informationen außerdem, um Sicherheitslücken aufzudecken und Sie vor Sicherheitsbedrohungen zu schützen, beispielsweise vor Botnet-Angriffen, Klickbetrug, Würmern und anderen Bedrohungen. (Quelle: Microsoft)

Sie können die Bing-Erfassung verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Bing Opt-Out 

Einsatz von IP Mappers für Geo- und Sprachvarianten
Auf dieser Website werden mit Technologien der freegeoip.net Daten erhoben, um Ihre Standortdaten zur Laufzeit auszuwerten. Diese Daten werden sofort verworfen. Wir nutzen sie lediglich dazu, die für den Nutzer relevante standortspezifische Variante der Website automatisch anzeigen lassen zu können. Hierzu wird ein Cookie eingesetzt, damit der Nutzer beim nächsten Aufruf nicht aufgrund seiner GeoIP Lokalisierung zur Umleitung aufgefordert wird. Der Datenerhebung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie z.B. das Skript-Blocker-Add-On „NoScript“ (noscript.net) für Ihren Browser installieren.

Nutzung von Sentry-Stabilit.tsprüfung und -Überwachung
Wir verwenden den Dienst „Sentry“, um die technische Stabilität unserer Website durch Überwachung der Systemstabilität und Ermittlung von Codefehlern zu verbessern. Durch Sentry werden keine Daten für Werbezwecke ausgewertet. Die Daten der Nutzer, wie Angaben zum Gerät oder Fehlerzeitpunkt, werden anonym erhoben und anschließend gelöscht. Für weitere Informationen verweisen wir auf die Datenschutzerklärung von Sentry: https://getsentry.com/privacy/

Nutzung von YouTube im erweiterten Datenschutzmodus
Zum Einbinden von Videos nutzen wir YouTube. Die Videos auf unserer Website wurden im erweiterten Datenschutzmodus eingebettet. Wie die meisten Websites verwendet aber auch YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. YouTube verwendet diese unter anderem zur Erfassung von Statistiken, zum Vermeiden von Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Dabei wird auch Verbindung mit dem Google DoubleClick Netzwerk aufgenommen. Wenn Sie ein Video starten, könnte dies weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

Cookies
Um unser Angebot zu verbessern, nutzen wir Cookies. Hierunter sind kleine Datenpakete zu verstehen, die temporär auf Ihrer Festplatte abgelegt werden und Ihre Identifizierung ermöglichen. Cookies sammeln Daten über die Nutzung unserer Website in anonymisierter Form – es werden keine Rückschlüsse auf Ihre Person zugelassen. Auf diese Weise können wir ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit ermöglichen. Zudem helfen uns Cookies bei der Identifizierung der am meisten genutzten Angebote auf unserer Website. Sie können die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software auch generell verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können und die Deaktivierung von Google Analytics oder Bing Webmaster Tools, die in Form von Opt-Out-Cookies bei uns abgelegt sind, erneut durchführen müssen.

SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz bei der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie an dem Schloss-Symbol in der Browserzeile und daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ umspringt. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Newsletter
Unser regelmäßig erscheinender Kunden-Newsletter kann anonym bestellt und bezogen werden. Damit wir Sie persönlich ansprechen können, geben Sie bitte Ihren Namen und Vornamen an. Wir benötigen neben Ihrer E-Mail-Adresse auch die Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind (Double Opt-In). Diese Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, Ihnen den Newsletter zuschicken zu können und unsere diesbezügliche Berechtigung zu dokumentieren. Für den Versand des Newsletters nutzen wir einen Dienstleister, der Ihre Daten entsprechend der gesetzlichen Vorschriften speichert. Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen. 

Sicherheitshinweise 
Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten unter Zuhilfenahme aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen für vertrauliche Informationen den Postweg empfehlen.

Stand: Mai 2018