C5-E EtherCAT/USB Online Handbuch

2302h NanoJ Error Code

Funktion

Zeigt an, welcher Fehler bei der Ausführung des Benutzerprogramms aufgetreten ist.

Objektbeschreibung

Index 2302h
Objektname NanoJ Error Code
Object Code VARIABLE
Datentyp UNSIGNED32
Speicherbar nein
Zugriff nur lesen
PDO-Mapping TX-PDO
Zulässige Werte
Vorgabewert 00000000h
Firmware Version FIR-v1426
Änderungshistorie

Firmware Version FIR-v1436: Eintrag "Object Name" geändert von "VMM Error Code" auf "NanoJ Error Code".

Beschreibung

Fehlercodes bei Programmausführung:

Nummer Beschreibung
0001h Firmware unterstützt verwendete Funktion nicht (z. B. sin, cosin etc.)
0005h Time Out: Code wird zu lange ohne yield() oder sleep() ausgeführt
0007h Zu viele Variablen auf dem Stack
0100h Ungültige NanoJ Programmdatei
0101h Ungültige NanoJ-Version der Programmdatei
0102h CRC-Fehler in der NanoJ-Programmdatei

Fehler bei dem Zugriff auf ein Objekt:

Nummer Beschreibung
1xxxxyyh Ungültiges Mapping in der NanoJ-Programmdatei: Der Wert in "xxxx" benennt den Index, der Wert in "yy" den Subindex des Objekts, das gemappt werden soll aber nicht gemappt werden kann.
2000000h Ungültiges Mapping in der NanoJ-Programmdatei: es wurden zu viele Variablen des Typs input deklariert (siehe 2310h NanoJ Input Data Selection)
3000000h Ungültiges Mapping in der NanoJ-Programmdatei: es wurden zu viele Variablen des Typs output deklariert (siehe 2320h NanoJ Output Data Selection)
4000000h Ungültiges Mapping in der NanoJ-Programmdatei: es wurden zu viele Variablen des Typs inout deklariert (siehe 2330h NanoJ In/output Data Selection)
1000h Zugriff auf ein nicht existierendes Objekt im Objektverzeichnis
1001h Schreibzugriff auf schreibgeschützten Eintrag im OD
1002h Es wurde versucht, einen zu niedrigen oder zu hohen Wert in ein Objekt zu schreiben.
▶   weiter

Inhalt