Unsere Pressemitteilungen informieren Sie über neue Produkte und andere Entwicklungen bei Nanotec. Wenn Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected]


Nanotec bringt Schutzart-Schrittmotoren der Serie AS5918 mit magnetischem 24V-Encoder und optionaler Bremse heraus

Feldkirchen b. München, 14. April 2012 – Mit den Modellen AS5918-EMN24 und AS5918-EMN24B erweitert die Nanotec Electronic GmbH & Co. KG ihr Produktportfolio um IP-klassifizierte Schrittmotoren mit integriertem, magnetischen 24V-Encoder und, beim Modell EMN24B, mit einer integrierten Bremse.

Eine hohe Positionssicherheit in rauen Umgebungen und eine kompakte Bauweise zeichnen die gesamte AS-Motorenlinie in IP-Schutzart von Nanotec Electronic aus. Die beiden neuen Modelle AS5918-EMN24 und AS5918-EMN24B des bekannten Herstellers von Schrittmotoren und Motorsteuerungen unterscheiden sich vor allem durch den magnetischen 24V-Encoder, der von Nanotec zur Integration in IP-geschützte Motoren entwickelt wurde. Magnetische Encoder sind unempfindlicher gegenüber Vibrationen, Staub, Schmutz und Feuchtigkeit.

Der Encoder erzeugt 1024 Inkremente pro Umdrehung. Mit den 24V Anschlussspannung am Encoder sind die Motoren besonders für eine direkte Ansteuerung über eine SPS oder eine andere übergeordnete Steuerung geeignet, können aber natürlich auch über Nanotec-Steuerungen angesteuert werden. Die Variante mit Sicherheitsbremse (1 Nm Haltemoment) wird in der Regel dort eingesetzt, wo vertikale Lasten auch bei einem Stromausfall oder Nothalt sicher in Position gehalten werden müssen, um Schäden an Personen oder Objekten zu vermeiden, etwa bei Z-Achsen und anderen sicherheitskritischen Anwendungen.

Mit einem Haltemoment von 1,98 Nm kommen die Schrittmotoren AS5918-EMN24 bzw. AS5918-EMN24B im Torque-Modus und Closed Loop bei niedrigen Drehzahlen auch als Alternative zu Servomotoren mit Getriebe in Frage, da sie kompakter sind und energiesparender arbeiten - sei es im Maschinenbau oder in anderen Anlagen, die in einem rauen Umfeld betrieben werden und bei denen genau positioniert werden muss. Die Motoren sind hoch EMV-verträglich und verfügen über M12- bzw. M8-Anschlüsse. Mit ihrem Flanschmaß von 56 mm (NEMA 23) sind sie kompatibel zu allen Nanotec-Schrittmotoren und können daher in gemischten Umgebungen eingesetzt werden.

Pressekontakt

Sigrid Scondo
Tel. +49 89 900 686-37
Fax +49 89 900 686-50
E-Mail [email protected]