Unsere Pressemitteilungen informieren Sie über neue Produkte und andere Entwicklungen bei Nanotec. Wenn Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected]


Kompakter Schrittmotorantrieb PD2-N jetzt verfügbar

Plug &Drive Motorlinie öffnet neue Anwendungsfelder für Schrittmotoren

Feldkirchen, September 2012 – Mit dem kompakten Plug & Drive Motor PD2-N hat der Antriebsspezialist Nanotec Electronic sein Angebot an integrierten Schrittmotoren erweitert. Das Modell in 42er Baugröße (NEMA 17) eignet sich ideal für Antriebsaufgaben, bei denen es auf eine kleine Baugröße der gesamten Einheit ankommt. Positionssteuerung und Encoder sind zusammen mit dem Motor in einem Gehäuse integriert. Die gesamte Einheit kommt damit auf eine Baulänge von nur 72 mm. Das Haltemoment beträgt 50 Ncm. Integrierte Plug & Drive Schrittmotoren kommen dort zum Einsatz, wo Geschwindigkeit, hohe Präzision und geringer Platzbedarf gefordert ist. Sie zeichnen sich durch drehmomentstarke Schrittmotoren aus, kombiniert mit der besonders laufruhigen, von Nanotec entwickelten dspDrive-Technologie und einer integrierten Positionssteuerung mit Encoder. Das PD2-N-Modell ist der erste Motor der Plug & Drive Linie von Nanotec, der einen magnetischen 12-Bit-Encoder integriert. Der PD2-N kann im Closed-Loop-Modus betrieben werden. Durch diese feldorientierte Regelung mit Sinus-Kommutierung laufen Schrittmotoren mit echter Torque-Kontrolle, hochpräzise und resonanzarm. Schrittfehler werden während der Fahrt kompensiert und Lastwinkelfehler innerhalb eines Vollschritt korrigiert. Ein closed-loop-laufender Schrittmotor verhält sich damit ähnlich wie ein hochpoliger Servomotor und kann in vielen Anwendungen, bei denen ein hohes Drehmoment bei niedriger Drehzahl gefordert ist, als Alternative zu einem Servomotor mit Getriebe eingesetzt werden. Der PD2-N ist für RS485 oder CANopen erhältlich und seit kurzem als Serienprodukt verfügbar. Den PD2-N zeigen wir auch auf der SPS in Nürnberg: Halle 4, Stand 582.

Pressekontakt

Sigrid Scondo
Tel. +49 89 900 686-37
Fax +49 89 900 686-50
E-Mail [email protected]