Logo Nanotec
de
  • English
  • Nanotec
  • Chinese

Support

Troubleshooting

Wir haben hier die häufigsten Fragen bei der Inbetriebnahme der Steuerungen und Plug & Drive Motoren zusammengestellt. Zudem finden Sie in den jeweiligen Handbüchern ausführliche Hilfestellung zur Installation und Inbetriebnahme.

Plug & Drive Motoren und Motorsteuerungen
Anlegen von 24V Steuersignalen an eine Steuerung mit reinen 5V Eingängen

Die Steuerungen SMCI12, SMCI35, SCMI36 und SCMP33 verfügen über 5V Eingänge. Falls ein 24V Steuersignal angelegt werden soll, ist unbedingt an jedem benutzen Eingang ein 39 kOhm (0,25W) Widerstand in Reihe zu schalten.

Entstörschaltung bei Überkopplung von 24V Steuersignalen

Je nach Kabelart, -verlegung und -länge kann es bei 24V Steuersignalen zu einem Überkoppeln auf die benachbarte Steuerleitung kommen. Bei Steuerungen mit Weitbereichseingängen (5 - 24V) kann dies dazu führen, dass ein zweiter, nicht angesteuerter Eingang als High erkannt wird. Um dies zu verhindern ohne die Verdrahtung aufwändig zu ändern, kann folgende Entstörschaltung an jeden benutzen Eingang vorgesehen werden. Nicht benötigte Eingänge können auch gezielt mit der Steuerungsmasse verbunden werden.

 

Das Firmware-Update ist fehlgeschlagen - keine Kommunikation mehr

Ist nach einem fehlgeschlagenem Firmware-Update keine Kommunikation mehr zwischen der Steuerung bzw. dem Motor möglich, kann die Firmware manuell aufgespielt werden.

Firmware Update zum Download: Firmwareupdate.zip

Schalten einer Last oder SPS über die Ausgänge der Steuerung/des Plug & Drive Motors

Die Steuerungen und Plug & Drive Motoren verfügen über Open Collector Ausgänge. Zum Schalten einer Last bzw. SPS benötigen Sie ein Relais nach diesem Schaltplan. Die Freilaufdiode ist zwingend notwendig. Bitte beachten Sie den maximalen Schaltstrom bzw. die maximale Spannung der gewählten Steuerung. Diese Angaben finden Sie im jeweiligen Handbuch.

SMCI35: Der Anschluss einer Last/SPS ist bei dieser Steuerung nicht möglich.

Nanotec Electronic GmbH & Co. KG,  Kapellenstr. 6, 85622 Feldkirchen b. München, E-Mail: info@nanotec.de Copyright © 1995-2016 by Nanotec Electronic GmbH & Co KG, all rights reserved